Museum des Buchdrucks und des Buchs

Wussten Sie, dass das erste Buch überhaupt Ende des 15. Jahrhunderts in Pilsen gedruckt wurde? Genau an diese langjährige Buchdrucktradition knüpft das Museum des Buchdrucks und des Buchs an, das die Besucher nicht nur mit der Erfindung und Entwicklung des Drucks bekannt macht. Sie sehen dort auch historische Druckmaschinen und Sie können sich mit der Arbeit von weiteren Druckerberufen, z. B. dem Setzen vertraut machen.